Wer ist die Windhundgang? Ein Hundefotograf?

Galga & Yogameisterin Cenaida sucht Dich!

Galga & Yogameisterin Cenaida sucht Dich!

„Hey Du, mein Mensch, wo bist Du? Gib mir doch einfach mal einen Knutscher auf die lange Nase und Dein Tag wird perfekt! “

Cenaida würde übrigens dauerhaft für Knutscher und Aufheiterung zur Verfügung stehen, sie sucht nämlich noch Ihren Menschen. Nicht nur, daß Sie voll ausgebildet Yoga Lehrerin mit sämtlichen Zen Zertifizierungen ist, Sie steht Dir immer tiefen entspannt und treu zur Seite. Ruf mal schnell bei den TSV Galgo-Friends e.V. an und vereinbare einen Termin mit Cenaida! Cenaida ist 5 Jahre alt und seit Oktober 2019 auf einer Pflegestelle in NRW, Sie läuft perfekt an der Leine, fährt gerne Auto, verträgt sich super mit Ihren Artgenossen und ist auf alle Mittelmeerkrankeiten negativ getestet.

Cenaida wird vermittelt über den Verein:
TSV GALGO-FRIENDS e.V.
Kontakt und weiter Infos zu der entspannten Cenaida:
Facebook: https://www.facebook.com/GalgoFriends/
Internet:
https://www.galgo-friends.org

Fotos, Video und Moderation: Marcus Gier

Galgo sucht ein Zuhause
Galgo Cenaida
Schleckfoto Cenaida
Ängstliche Hunde im Studio fotografieren.

Ängstliche Hunde im Studio fotografieren.

Eigentlich finde ich den Titel ziemlich gemein im Zusammenhang mit der Hundefotografie. Den eine Hund der im Fotostudio ängste zeigt oder unsicher ist nicht gleich grundsätzlich ängstlich. Im Laufe zahlreicher Hundefotoshootings sind mir eine Menge Hunde-Charaktere über den Weg gelaufen, vom Tierschutzhund mit schlechter Vergangenheit bis zum Polizeihund mit perfekter Ausbildung von der Welpenzeit an. Doch eine Allgemeine Aussage über das Verhalten und die Mitarbeit im Studio zu treffen ist vorab fast unmöglich. 


Presse Fotoausstellung #ouropinion

Köln den 05.09.2019 – Die Meinung geretteter Hunde aus Spanien im Bild! #ouropinion – Charity Foto-Ausstellung.

Wer kann deutlicher über Missstände aufklären als die Betroffen selbst? Und können Hunde überhaupt aufklären? In der Charity Foto-Ausstellung des Kölner Fotografen Marcus Gier am 06.10.2019 um 18:00 im DOX.Loft in Köln zu Gunsten des TSV Galgo-Friends e.V, strecken die vierbeinigen Protagonisten, allesamt Tierschutzhunde, auf den Bildern dem Betrachter vorwitzig die Zunge raus.

Doch die Zunge gilt nicht dem Betrachter, sondern lediglich seiner Aufmerksamkeit. „Ätschi-Bätsch, wir haben überlebt, wir geben nicht auf und tolerieren nicht das jährliche brutale Entsorgen tausender unserer Freunde!“ Ein stiller Widerspruch der Betroffenen selbst, auf humoristische Weise vom Fotografen im Bild eingefangen. Die Stimme der Hunde im Bild wiederzugeben macht den Reiz des Fotografierens für Marcus Gier aus.

Auch wenn die Hintergründe des Themas absolut nicht zum Lachen sind, soll der Besucher der Ausstellung doch unterhalten und mitgerissen werden.  -Grausame Bilder werden jeden Tag in den Medien präsentiert, lassen uns  abstumpfen und verhindern ein genaues Hinterfragen. Genau das soll in dieser Ausstellung nicht geschehen.

Die abgebildeten Galgos sind gerettete Jagdhunde aus Spanien, die entweder eine kurze Zeit im Jagdeinsatz waren oder dafür nicht „taugten“. Sie haben einen langen und qualvollen Weg hinter sich gelassen und leben jetzt bei liebevollen Menschen in Sicherheit und werden endlich geliebt sowie artgerecht gehalten….

 Pressekontakt: 

Marcus Gier
#windhundgang
dogphotography
Weingartengasse 61
51105 Köln
Tel: 0179 4606722
marcus@windhundgang.de
https://www.windhundgang.de
https://www.instagram.com/windhundgang/

Unsere Sponsoren:

Architekturleben
Barf Shop Köln
BUDDYl.Pets
Schlafende Hunde
Sanoro

Die Bilder in der Ausstellung: