Hunde Im Studio – Workshop

Die Workshops „Hunde im Studio“ richten sich an Alle, die schon einmal eine Kamera in der Hand gehalten haben und für die Zeit, Blende und ISO keine Fremdworte sind.
Auch Fotografen die ihr Portfolio um die Hundefotografie erweitern möchten sind herzlich willkommen.

Für die Fell-Modells sorgen wir.

Buchen könnt Ihr den Workshop direkt auf der Dox.Konzept Webseite: Workshop Buchen!

Inhalt des Workshops

Was Ihr erwarten dürft:

Der Workshop besteht aus zwei Teilen, der Theorie und einem ausgiebigen Praxis-Teil. Ich führe Euch durch die Kamera- und Studio-Technik und Ihr erlernt den richtigen Umgang mit Euren Modells und deren Menschen. Wir besprechen verschiedene Studiosetups und Bildideen. Im Praxisteil üben wir an echten Modelles und analysieren unsere Aufnahmen. Am Ende des Workshops nehmt Ihr eine Menge Ideen für Eure Studio oder den Aufbau eines solchen mit, sowie seid in der Lage Eure erstes Hundeshootings mit Erfolg zu organisieren und durchzuführen. Oder Ihr seid schon erfahren, dann nehmt viele Ideen und Anregungen mit nach Hause und arbeitet an Eurem Style. Zu guter Letzt, gibt es natürlich ein Teilnahmezertifikat ausgestellt von der Windhundgang.

Im Workshop steht Euch professionelles Studioequipment vom Studioblitz, über den Hintergrund bis hin zu den verschiedenen Lichtformern zur Verfügung. Wenn Ihr über eine Kamera verfügt, bringt diese bitte mit zum Workshop.

  • Hunde im Foto-Studio angstfrei und natürlich
  • Der Hunde bestimmt den Ablauf und das Bild
  • Den Hund lesen und in Bildern umsetzten
  • Ungezwungen Kommunikation mit dem Hund im Studio
  • Einbeziehen der Menschen
  • Studio Technik, Kamera, Hintergrund und Lichtführung
    (Lowkey, Schnapp-Fotos, Aktion, Portrait) 
  • Bild und Technik Analyse von bekannten Hunde Fotografen
  • Beleuchtungstechniken
  • Motivideen und Accessoires 
  • Entwickle Deinen Style
  • Praxis

Foto Workshop

"Hunde durch Bilder sprechen lassen" mit Marcus Gier, jetzt bei Dox Konzept in Köln buchen.

Unsere Hundefotografie Turorials :