Disc Dog – 1. Event DDCG 2018 in Grevenbroich

Das gute Wetter habe ich am Samstag den 07.04  mal ganz alleine genutzt, ohne die restliche Gang. Disc Dog Challenge 2018 in Grevenbroich war angesagt.

Die Disc-Dog Challenge

Um Elvis und Loki nicht neidisch auf die Flughunde zu machen bin ich alleine dorthin gefahren. Es war wirklich faszinierend anzusehen und mit viel Freude zu fotografieren. Flughunde wohin das Auge und der Apparat schaute, ein wirklich gelungenes Event.

Der Zuschauer wurde nicht nur durch die Luftakrobatik der Hunde beeindruckt, sondern auch durch zahlreiche Stände mit leckeren Hunde-Knabbereien, Spielzeugen und der perfekten Beratung beim Frisbee kauf.  Interessante Kommentare und Erklärungen auch für den nicht Disc-Dog Insider bereicherten die Wettbewerbe. Hier ein dickes Lob an die Veranstalter und Kommentatoren, zu mal die Veranstaltung absolut keinen Eintritt kostet.

So bin ich natürlich auch nicht ohne eine Frisbee nach Hause gegangen, um dort mit voller Motivation das gesehen umzusetzen. Elvis spielt ganz gerne Frisbee, kaut aber genau so gerne darauf rum. Loki spielt auch gerne Dog-Disc, doch benötigt er keinen Werfer. Der könnte völlig Autark an der Disc-Dog Challenge teilnehmen. Wir üben weiter und wer Weiß, vielleicht kann ich die Gang ja doch noch begeistern.

Leider sind nicht alle Teilnehmer mit auf den Bildern dabei und nicht in der richtigen Rheinfolge. Ein bisschen muß ich noch das Dog-Frisbee-Fotogarfieren üben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.